Ads

Suchmaschinen Liste

Hier finden Sie eine Liste der deutschen Suchmaschinen!

Lixam.de (Eine deutsche gemeinützige Metasuchmaschine, die Datenschutz bietet) [Aufsteiger der Woche]

.

Eine der neuen Suchmaschinen aus Deutschland mit eigenem Index. Die guten Ergebnisse haben uns sehr überrascht! Ist einen Blick wert.

Google.de ist sicherlich die bekannteste und meist genutzte aller Suchmaschinen. Sie wurde von den beiden Studenten Larry Page und Sergey Brin an der Universität entwickelt. Besonderheit war, dass die Seiten nicht nach deren Inhalten, sonder der Verlinkung mit anderen Seiten bewertet wurden. Daraus entstand der PageRank, der bis heute aktuell ist.

.

Bing.de, der Newcomer unter den Suchmaschinen kommt von Microsoft. Leider hinkt die deutsche Version ein wenig hinterher. Wurde 2009 von Microsoft ins Rennen geschickt, um Marktanteile im Internet zu gewinnen. Dafür wurde die Suchmaschine PowerSet gekauft und in den Konzern eingegliedert. Wurde bisher vor allem in den USA beworben und hat deutlich an Marktanteilen gewonnen.,

.

Yahoo.de war mal der Marktführer- nutzt inzwischen Daten von Bing! 1995 von Jerry Yang und David Filo entwickelt als Portal und Webkatalog. Zwischenzeitlich größte (in Relation zu den Userzahlen) Website der Welt. In Deutschland besonders bekannt durch den Email-Dienst und Promi-News.

Alexa Internet: Eine Tochtergesellschaft von Amazon, dient aber mehr für die Bereitstellung von Website-Informationen. Erst nutze man Google, dann Live Search (jetzt Bing genannt), jetzt eine eigene Inhouse-Anwendungen und eine eigenen Suche!

 

Vollständige Liste der Suchmaschinen!

Google hat in den Suchergebnissen einen “Share” Link hinzugefügt

Wenn Sie heute bei Google suchen und eingeloggt sind, dann sehen Sie einen Link “teilen”, wenn Sie die Maus über den Google-Suchergebnissen haben. Hier ist ein Bild:
Google Share Suchergebnisse
Google Aktien-Link

Dieser “Share”-Link zeigt sich nur, wenn Sie Ihre Maus über das Suchergebnis bewegen.
Diese Nachricht wurde zuerst von Search Engine Land und einem Tipp von @ Berianreed gesichtet.

Googles Sean Liu hat danach offiziell bekannt gegeben, auf Google + sagt Sie:

Ab heute sind wir ein neues Experiment einen Freigabe-Link in Google Suche anstelle der + 1-Schaltfläche, zeigen Roll-out erleichtert es Ihnen, eine große Website mit Ihren Freunden zu teilen. Jetzt wenn Sie den Freigabe-Link neben ein Ergebnis klicken, können Sie hinzufügen ein Kommentars zu warum Sie es für sinnvoll erachtet. Sie können dann wählen, wenn Sie es öffentlich freigeben möchten oder nur um Ihre Kreise und es in Ihrem Google + Stream werde, erleichtert es Ihnen, direkt von der Suchergebnisseite zu teilen. Dies wird für die Suche in Englisch angezeigt.

*Frei übersetzt per Translator* Das Orginal hier!

Matt Cutts: Infographik Links werden möglicherweise In Zukunft ignoriert

Inforgrafik Links

eine Inforgrafik

In einem ausführlichen Interview zwischenEric Enge und Googles-Spam-Team Chef, Matt Cutts – sagte Cutts, dass Google den Wert eines Links von Infografiken grundsätzlich schlechter bewertet.

Matt Cutts erklärt Eric:

Dies ist ähnlich wie mitden Widgets, die wir in der Vergangenheit besprochen haben. Ich würde mich nicht wundern, wenn irgendwann in der Zukunft wir diese Infographik-Links bis zu einem gewissen Grad abwerten. Der Link ist oft eingebettet in die Infographik in einer Weise, die den Menschen keine wirklich echte Unterstützung für Ihre Website erkennen lässt.

Warum das? Sind nicht Infografiken großen verknüpfbarer Inhalt? Sie sind aber, wie Matt sagte, oft irreführend und geradezu falsch sind. Matt sagte: “sie sind oft off-Topic oder die Tatsachen sind wirklich schlecht. “Die Infographik kann sauber sein, aber wenn die Informationen, auf der Grundlage sie aufbaut , einfach falsch sind, dann ist es irreführend für die Menschen”

Danke für den Hinweis an Jonas, der das Projekt Business Software-as-a-Service Lösung empfiehlt.

Google & e-Commerce: 5 Dinge, die Unternehmer vor Juli wissen müssen

Fünfzig Prozent der Google Produktsuche-Verkehr wird wechseln zu bezahlten Google Shopping vom 28. Juli. Online-Händler, die nicht bereit für den Schalter sind werden einige gravierende Auswirkungen konfrontiert sein. Im folgenden wir break it down und präsentieren alle Updates für die neuesten und besten e-Commerce-Geschäft, was Eigentümer wissen über Google und e-Commerce, vor Änderungen bleiben müssen.

1. Google Shopping ist Googles neue kostenpflichtige Option für Kaufleute, die Liste Produkte auf Google Produkt-Seiten wünschen.

Laut IgnitionOne zwischen 5 und 10 Prozent der Suche kommt Traffic für Einzelhändler von Google Produktsuche. Google Produkt-Suche, Google aktuelle gratis-Produktliste-Programm wird schrittweise durch Product Listing Ads (PLAs) und letztlich Google Shopping ersetzt werden.
2. Google Shopping ist ein Vergleich Einkaufen Motor.

3. Besorgt über verbringen?

Genauso wie die bezahlten CSE-Pricegrabber haben Google Shopping das Dienstprogramm für Verkäufer, $.01 auf Produkte oder Kategorien zu bieten. Dies ist eine gute Nachricht für Kaufleute, die sich besorgt über Google Shopping und seine Auswirkungen auf ihre marketing-Kampagne verbringen.

Gebotsabgabe.01 Produkte oder Kategorien kann diese Produkte im Produktsuche angezeigt werden, aber mit weniger Sichtbarkeit als solche, die höhere Gebote. Dies ist eine gute Option für kleinere Händler die Sichtbarkeit auf Google Shopping pflegen ohne ein marketing-Budget deutlich zu erhöhen.
4. Dort hängen!

Die bezahlte Verschiebung für Google Shopping ist beängstigend für viele Händler. So viel also, dass viele Händler wählen, um ihre Google-Kampagnen pausieren. Wenn Sie den Sprung auf Google Shopping erhalten, haben Sie automatisch weniger Konkurrenz.
5. Holen Sie gehen!

Obwohl die vollständige Umstellung auf Google Shopping bis Oktober nicht passieren wird, es ist wichtig für Verkäufer jetzt Einstieg (Sie könnten 10 Prozent Ihrer Site-Traffic verlieren!).

Wünschen Sie weitere Informationen über das Programm Google Shopping achten Sie darauf, check out diese ausführliche FAQ.

Danke Max und HD Karte für den Text.

Google Analytics bekommt endlich eine Mobile App – google analytics app

Endlich hat das Google Analytics-Team eine offizielle Google Analytics mobile app angekündigt. Es gibt fast ein Dutzend apps im Google Spiel laden, die Google Analytics API verwenden, um Berichte und andere Dashboards anzuzeigen.

So sieht sie aus:

google analytics app

google analytics app

Die app nutzt eine Schlag-Geste-Schnittstelle zwischen den Bildschirmen wechseln, die Zugriff auf mehrere Berichte für alle Ihre Google Analytics-Profile, einschließlich Echtzeit-Analytik, alle Ihre Dashboard-Statistiken und sogar Tor Warnungen, alle auf-d-gehen ein.

“Unsere User fragen uns für einen Google Analytics app seit einiger Zeit und wir sind so aufgeregt, dass es auf Android, heute zur Verfügung stellen”, sagte Li Peng, als Software Engineer bei Google. “Dieses Projekt war eine echte Arbeit der Liebe, und wir sind begeistert, dass Benutzer downloaden können die app heute.”

Heute kündigte das Analytics-Team auch Mobile App Analytics. Mit ihrer app neu freigeben, können Sie jetzt Ihre mobile app Analytics mit Google Analytics mobile app überprüfen.

Die Google Analytics app werden heute im Store Google spielen. Wie lange haben Sie für diese app gewartet? Wenn Sie es herunterladen, klingen Sie unten in den Kommentaren.

Dank geht an Maximillian, der Promokönig – Facebook Fans kaufen .

Neuseeland-AdSense-Publisher erhalten 40 % weniger …

Google AdSense-Publisher in Neuseeland beschweren sich, dass Google ihnen auf ihren letzten AdSense-Zahlung fast 40 % weniger, als sie hätte sein sollen.

Die Beschwerden kommen von Google AdSense-Hilfe und WebmasterWorld wo sie Google melden hatte einen Wechselkurs-Fehler beim Konvertieren von US-Dollar, Neuseeland Dollar.

Ein Verleger sagte, er war $298,00 ausgezahlt, aber wenn Google die Konvertierung Tat, sie zahlte ihm $238 in Neuseeland Währung, die ungefähr $140 zu wenig ist bzw. knapp 40 %. Technisch gesehen, er sollte $377 in Neuseeland Währung oder so bezahlt haben.

Anstatt 1: 1.306 (USD zu NZD) sind diese Verleger 1: 0.798 (USD zu NZD) bekommen.

Google hatte ein ähnliches Problem in Australien vor mehreren Jahren, sowie in vielen anderen Ländern im Laufe der Jahre. Sie fix it immer im nächsten Zyklus Zahlung.

Forumsdiskussion auf Google AdSense-Hilfe und WebmasterWorld.

Update: Wie erwartet, verspricht Google, den Fehler zu beheben.

Danke für den Gastbeitrag an Max und sein “online spielbank” Portal.

Bing startet “Links ablehnen” Tool vor Google

Bing LogoA paar Wochen vor Google gewann das Lob der meisten der SEO-Community mit der Ankündigung, sie werden eine Disavow Link-Tool in Google Webmaster-Tools aufbauen.

Also als ich hörte, dass ein “Links ablehnen”-Tool für die Webmaster-Tools erstellt wurde war ich aufgeregt, aber dann ein bisschen zurückgenommen und schockiert, zu hören, dass es Bing war, dass ein “Links ablehnen”-Tool zum ersten Mal gestartet. Das ist richtig, Bing gab bekannt, dass Sie Links innerhalb von Bing Webmaster Tools verleugnen können. Bing schlägt Google !
Ist diese mehr als ein Versuch von Bing, die Herzen der SEOs und vielleicht auch Marktanteile zu gewinnen? Es ist in jedem Fall ein blaues Auge für Google?!

Vanessa Fox ging ins Detail warum die Bing-Tool nicht tun könnte. Sie erklärt ihm, dass Microsofts Haltung Links verletzen Sie mehr auf der Seite, dass Bing sagt, dass sie Sie nicht weh. Also wenn Verknüpfungen Sie nicht weh, warum müsste Sie dieses Tool?

Duane Forrester von Bing versucht es zu erklären:

It helps us understand a webmaster’s intent – bought links? 4 shame. Disavow, perhaps u r changing?

Hilft es uns ein Webmaster Intent – gekaufte Verknüpfungen zu verstehen? 4 Schande. Verleugnen, vielleicht ändern sich Sie?

Danke für den Gastpost an Max und viel Glück für sein casino vergleich Portal.

Google Panda 3.8 25. Juni und Update

Google hat offiziell auf Twitter bestätigt, dass sie eine Aktualisierung des Panda Updates eigeschoben haben. Dieses würde als Version 3.8 gekennzeichnet werden.
Es war nur eine Aktualisierung, was bedeutet, dass Google keine Algorithmus Signal Updates machen. Alles, was sie tat war erneut den Panda-Algorithmus durch den Index und Freigabe oder Capture-Websites laufen, die verdienen, nach ihnen, durch den Panda-Algorithmus betroffen sein werden.
Nun, sagte trotz der Schwankungen, die wir über das Wochenende bemerkt Google diese Panda-Aktualisierung nicht gestartet werden konnte, bis gestern und es nicht über das Wochenende begonnen hat.
Hier ist der Googles Tweet, den ich per e-Mail Google über und sie sagten es gestern begonnen und war nur eine Datenaktualisierung:

Heads up: we’re pushing a new Panda data refresh that noticeably affects only ~1% of queries worldwide. More context: goo.gl/HNvCt

 

Danke für den Gastbeitrag an Mximillian, der das Tonstudio Zürich in der Schweiz betreibt.

Google fragt: “wie zufrieden sind Sie mit diesen Ergebnissen?”

Nathan Sauser entdeckte ein neues Feedback-Formular in den Google Suchergebnissen.

Es war ein Kontextueller Pop-up, der ihn gefragt hat: “wie zufrieden sind Sie mit diesen Ergebnissen?” Die Antworten hatten smily-Gesichter (fünf) von sehr zufrieden bis sehr unzufrieden.

Ein Google-Sprecher bestätigte, dass dies tatsächlich dazu dient Feedback von Google-Nutzern zu bekommen. So sieht das aus:
google feedback

 

Danke für den Hinweis an Phillip Gear, der eine Website mit einem dvd to mp4 converter  betreibt.

Google testes neues Design

Tecno-Net hat noch eine neue Google Benutzer-Schnittstellen Test entdeckt. Dieser hat die Such-Navigation, Optionen und Filter am oberen Rand der Seite der Suchergebnisse.
Was passiert mit der linken Seite? Sie ermöglicht viele andere Verwendungen oder vielleicht bleibt sie leer?

Hier ist ein Bild, wie es aussieht:

google neues aussehen

Danke für den Gastbeitrag an Maximilian, der ein Portal mit kostenlosen Spielen betreibt, was man hier finden kann.

Google Büro in Hamburg

Stefan Keuchel, PR Manager bei Google Deutschland, veröffentlicht Bilder von Googles neuem Rezeptionsbereich im Hamburger Büro, dem Deutschland-Büro.

google büro hamburg

google büro hamburg

Ich glaube, dass das obige Bild ist kurz nach dem Bereich der Rezeption. Ziemlich wild. Er stellte zusätzliche Bilder bei Google + ein und zeigt einige schön gestaltete Räume.

App Symbole sind eine coole Art die Deko in einem Büro zu machen. Vielleicht sehen wir am 1. Juli das/die Büros in natura, aber momentan wurde der Termin nicht bestätigt! Schade ;)

Ich wette, dass Google-Hamburg verantwortlich ist für viele der Google Apps auf dem Markt.

 

Danke für den Gastbeitrag an Max M., der ein interessantes Portal zum Thema Webhosting Vergleich betreibt!